close

Sega Master System

Noch kein Bild vorhanden
Noch kein Bild vorhanden

Im Oktober 1986 wird das SEGA Master System auch in Deutschland veröffentlicht.

SEGAs 8-Bit-Konsole erfährt einige Revisionen. Der allerersten liegt das Spiel Hang On in Form einer Card bei. Dazwischen gibt es Versionen, in denen das Spiel in die Konsole integriert ist. Die neuste (1990) Version der Konsole wird allerdings mit dem Plattformspiel Alex Kidd I ausgeliefert. Das SEGA Master System PLUS schließlich enthielt gleich zwei Spiele, nämlich Hang On und Safari Hunt.1

Das Master System kann 64 Farben gleichzeitig darstellen, das Nintendo Entertainment System nur 52. Zudem verfügen sowohl das System als Solches, sowie die meisten Spiele-Cartridges über mehr Speicher als die Nintendo-Kassetten.2


3D

SEGA hat damals erste Gehversuche mit 3D gemacht. Das SEGA Master System ermöglichte die Darstellung von 3D, vorausgesetzt, das Spiel unterstützt 3D und man besitzt eine spezielle Brille zum Überziehen. Zu den 3D-Spielen zählen Maze Hunter 3-D, Missile Defense 3-D, Zaxxon 3-D und Space Harrier 3-D.


  1. Vgl. Sentker, Sylvia: SEGA Tips & Tricks 1, Virgin Games (1991), 2te Auflage, S. 5. 
  2. Vgl. Video Games Are Back in Boys‘ Life (November 1988), S. 27. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Geschrieben von
Was sagst du zu Sega Master System? comment
Plattforminfos
HerstellerSEGA
PublisherSEGA